Beiträge

Ralf G. Nemeczek - Mythen rund um das Thema Mitarbeiterführung neu

Mythen rund um das Thema Mitarbeiterführung

Es gibt die ideale Führungskraft.

Ich muss mich verändern, um besser führen zu können.

Ich muss härter und schlagfertiger werden.

Als Führungskraft muss ich verschiedene Rollen spielen.

Ich muss meine Mitarbeiter verändern.

Ich muss meine Mitarbeiter motivieren.

Ich muss Psychologe sein, um meine Mitarbeiter zu verstehen.

Ich muss fachlich besser als meine Mitarbeiter sein.

Ich muss älter als meine Mitarbeiter sein.

Es gibt Erfolgsrezepte für gute Menschenführung.

Als Führungskraft darf ich keine Fehler machen.

Führung ist eine Kunst.

Führung braucht Superhelden, Überflieger und Hochspringer.

Was Führung wirklich braucht, sind engagierte Menschen, die führen wollen. Menschen, die Freude daran haben, ihre Mitmenschen fachlich und menschlich wachsen zu lassen! Menschen, die bereit sind, in den Dialog zu gehen.