Beratung

Ralf Nemeczek berät und begleitet Führungskräfte, Verkäufer und Unternehmer. Das Ziel: Begeisterte und loyale Mitarbeitern und Kunden.

Die Beratung für Führungskräfte kann folgende Themen umfassen:

  • Umsetzung der Führungsdialoge im Alltag
  • Etablierung einer Anerkennungs- und Feedback-Kultur
  • Spitzenleistung ermöglichen statt einfordern
  • Auswahl passender Mitarbeiter
  • Selbstmotivation in turbulenten Zeiten

Die Beratung für Verkäufer kann folgende Themen umfassen:

  • Umsetzung der drei Schritte des Verkaufens im Alltag
  • Umsetzung der wertschätzenden Einwandbehandlung im Alltag
  • Umgang mit „schwierigen“ Kunden
  • Selbstmotivation in turbulenten Zeiten

Die Beratung für Unternehmer kann folgende Themen umfassen:

  • Entwicklung zur Pionierfirma der eigenen Branche
  • Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung
  • Entdeckung und Auflösung von Erfolgsbarrieren
  • Selbstmotivation in turbulenten Zeiten

Ralf Nemeczek forscht seit 2002 zu dem Thema „Was machen die beliebtesten und erfolgreichsten Firmen anders als alle anderen?“ Er nennt sie Pionierfirmen. Seine vielfältigen Erkenntnisse fasst er in 5 Erfolgsprinzipien zusammen und bietet dazu eine Fülle von inspirierenden Praxisbeispielen.

Ralf Nemeczek zeigt Ihnen, wie Sie eine lebendige Potenzialentfaltungskultur erschaffen können, in der jeder gerne sein Bestes gibt.

Arbeitsweise:

  • Jedes Unternehmen ist einzigartig und braucht deshalb keine vorgefertigten Lösungskonzepte.
  • Individuelle, zukunftsweisende Lösungen entstehen durch die enge Zusammenarbeit.
  • Ziel ist es, Veränderung zu realisieren, nicht Berichtshefte zu erstellen oder Flipchart-Blöcke voll zu malen.
  • Die Begleitung findet so lange statt, wie sie für beide Seiten wertvoll ist und kann jederzeit beendet werden.

Zu den Referenzen

Auszüge aus dem Buch FUN ECONOMY (2002):

„Unternehmen, die Wohlfühlorte für menschliches Wachstum werden, sind die Unternehmen von morgen. Unternehmen mit nachhaltigen Erfolgen.“

„Es ist absurd, den Profit in den Mittelpunkt zu stellen und die Menschen, die den Profit erwirtschaften sollen, nur als Mittel zum Zweck zu betrachten.“

„Vieles von dem, was wir heute als normal hinnehmen, ist nicht natürlich. Und vieles von dem, was natürlich für uns Menschen ist, ist heutzutage nicht normal.“

„Wenn wir die Herausforderungen unserer Zeit wirklich meistern wollen, dann sind unter anderem drei Dinge erforderlich: Ein Paradigmenwandel, ein Wertewandel und die Wiederentdeckung dessen, was natürlich ist und Freude macht.“